Samstag, 24.04.2010, 16 – 18 Uhr, Restaurant Matzbach, Marheinekeplatz 15 (am östlichen Ende der Marheinekehalle)
Werkstattgespräch Aufklärung und politische Bildung

„Linke schlagen Rechte“ titelte die taz. Und tatsächlich: 1.822 links motivierte schlagen 959 rechts motivierte Gewalttaten deutlich. In Deutschland ist im vergangenen Jahr die Zahl der links motivierten Gewalttaten um 56% angestiegen. Neben Hamburg ist Berlin die Hauptstadt linker Gewalt. Und der 1. Mai steht schon wieder vor der Tür. Weiterlesen…

1

Pressemitteilung

Berlin, 10. April 2010

Jürgen König, Moderator bei Deutschlandradio Kultur, wurde in Berlin-Kreuzberg mit dem Medienpreis der Chamisso Akademie 2010 ausgezeichnet. Der langjährige Hörfunk-Journalist soll damit vor allem für seine politische Objektivität und journalistische Genauigkeit geehrt werden. Weiterlesen…

1

Familie ist, wo sich Kinder bei Erwachsenen auf Dauer zuhause fühlen. Ohne Kinder gibt es keine Familie und ohne Kinder hat eine Gesellschaft keine Zukunft. Der Wunsch, Kinder zu haben, ist natürlich und für eine Gesellschaft, die auf die Versorgung von Alten durch Jüngere setzt, auch sinnvoll. Ganz im Sinne dieser Kontinuität sollten auch die im Jahre 2010 Geborenen am Ende dieses Jahrhunderts von Jüngeren versorgt werden dürfen. Weiterlesen…

0

Samstag, 10.04.2010, 16 – 18 Uhr, Restaurant Matzbach, Marheinekeplatz 15 (am östlichen Ende der Marheinekehalle)
Werkstattgespräch Aufklärung und politische Bildung

Schulkind

Schulkind

Vor vier Wochen haben wir dieses für uns zentrale Thema zum erstenmal besprochen (s. das lit. Protokoll unter Schriften & Texte: Aufstieg durch Bildung). Jetzt wollen wir punktuell noch weiter in die Tiefe gehen und über Möglichkeiten sprechen, wie die Gesellschaft, um Willy Brandts berühmte Worte zu modifizieren, mehr Bildung wagen kann. Weiterlesen…

1